12.01.2021 in Ortsverein

Einladung digitaler Neujahrsempfang mit Andreas Stoch

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die aktuelle Situation stellt uns alle vor große Herausforderungen – im Privaten wie auch in unserem politischen Engagement. Leider ist es nicht möglich unseren alljährlichen Neujahrsempfang wie gewöhnlich stattfinden zu lassen. Gerade auch, dass unsere Mitgliederehrung nicht stattfinden kann, schmerzt. Wir holen diese allerdings bei der nächsten Mitgliederversammlung, wenn ein physisches Treffen wieder möglich ist, nach.

Eine komplette Absage unseres Neujahrsempfangs kommt in diesem Superwahljahr allerdings für uns nicht infrage. Wir laden Sie und Euch deswegen sehr herzlich zu unserem digitalen politischen Jahresauftakt mit Andreas Stoch ein.

Dieser wird am 

Freitag, den 15.01.2021 von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr

stattfinden und kann über die Facebookseite und den YouTube-Kanal der SPD Sindelfingen verfolgt werden.

Euch erwarten neben einer Rede von Andreas Stoch, dem SPD-Spitzenkandidaten zur Landtagswahl ein moderiertes Gespräch mit Andreas Stoch, Florian Wahl, dem Landtagskandidaten im Wahlkreis Böblingen und Jasmina Hostert, SPD-Kreisvorsitzende und Bundestagskandidatin.

Über diese Links kommt Ihr auf die Facebook-Seite bzw. den YouTube-Kanal:

Facebook: https://www.facebook.com/SPDSindelfingen 

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCc3mY6UGYEvDNNL7XIggwrA 

Um der Veranstaltung folgen zu können, ist keine Anmeldung auf Facebook oder YouTube notwendig. Ohne Anmeldung ist nur die Kommentarfunktion nicht möglich. Falls Ihr kommenden Freitag nicht live zuschauen könnt, findet man die Veranstaltung auch auf beiden Plattformen zum Nachschauen.

Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme und hoffen, dass wir uns baldmöglichst wieder sicher und in Präsenz begegnen können.

Ablauf des digitalen Neujahrsempfanges der SPD Sindelfingen

19.00 Uhr: Begrüßung durch Thomas Schulz, Vorsitzender Stadtverband

19.05 Uhr: Grußwort durch Axel Finkelnburg, Fraktionsvorsitzender im Sindelfinger Gemeinderat

19.10 Uhr: Impulsvortrag durch Andreas Stoch, SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 

19.25 Uhr: Interview von Martin Wenger, stellvertretender Vorsitzender SPD Sindelfingen, mit Andreas Stoch, Florian Wahl, SPD-Landtagskandidat Wahlkreis Böblingen und Jasmina Hostert, SPD-Kreisvorsitzende und Bundestagskandidatin

19.55 Uhr: Schlusswort Thomas Schulz

Ca. 20.00 Uhr: Ende der Übertragung

18.02.2020 in Ortsverein

Neujahrsempfang mit Dr. Ivo Gönner: „Kommunalpolitiker sind Kümmerer und Vermittler“

 

Der Sindelfinger SPD-Stadtverband und die Fraktion wollen 2020 trotz Haushaltskrise vermehrt soziale Themen in den Vordergrund stellen. Darüber hinaus gelte es, sich einem strukturellen Veränderungsprozess zu stellen. Hauptredner Dr. Ivo Gönner hob die Herausforderungen, vor der die Demokratie in Deutschland stehe, hervor und zeigte kommunale Lösungswege auf.

03.06.2019 in Ortsverein

Ergebnisse der Kommunalwahl 2019

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere neu gewählten - Gemeinderat, Ortschaftsrat und Kreistag! 

Hier sind alle unsere gewählten Kandidatinnen und Kandidaten für die nächsten 5 Jahre.

Gemeinderat:

Axel Finkenburg - 7.710 Stimmen

Sarah Kupke - 6.049 Stimmen

 

Christine Rebsam-Bender - 5.489 Stimmen

 

Alina Kroschwald - 4.995 Stimmen 

 

Manfred Stock - 4.963 Stimmen

 

Birgit Wohland-Braun - 3.890 Stimmen

 

Sabine Duffner - 3.800 Stimmen

 

Ortschaftsrat Maichingen:


Elke Heger - 1.383 Stimmen

 

Hannah-Lea Braun - 1.257 Stimmen

 

Ortschaftsrat Darmsheim:

Helga Klitsch - 496 Stimmen
 

Kreistag:

 

Axel Finkenburg - 4.982 Stimmen

 

Ulrike Rapp - 3.697 Stimmen

20.04.2019 in Ortsverein

Unser Banner hängt!

 



04.04.2019 in Ortsverein

Chancen und Risiken in der digitalen Gesellschaft – Herausforderungen (nicht nur) für die Sindelfinger Verwaltung

 

Die Dimension der Digitalisierung wird noch immer unterschätzt. Es zeichnet sich ab, dass die Digitalisierungsprozesse zu einer weitreichenden Transformation zentraler Bereiche der demokratischen Gesellschaft führen. Ausgehend von der öffentlichen Verwaltung stellen die Referenten aktuelle Forschungsergebnisse vor. Fragen der Veränderung innerhalb der Verwaltungen werden dabei gleichermaßen behandelt, wie die Wirkungen auf das demokratische Gemeinwesen.

Es referieren:

Prof. Dr. Uwe Hochmuth, Finanzwissenschaftler und ehem. Stadtkämmerer von Karlsruhe vom Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung e.V. in Tübingen.

Prof. Dr. Uwe Hochmuth, Finanzwissenschaftler und ehem. Stadtkämmerer von Karlsruhe

Dr. Michael Mangold vom Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung e.V. in Tübingen. 

Die Veranstaltung findet statt, am 08.05.19 bei den Stadtwerken Sindelfingen GmbH, Rosenstrasse 47, 71063 Sindelfingen. Beginn: 19.00 Uhr

Kalender

Alle Termine öffnen.

23.10.2021, 10:30 Uhr - 17:30 Uhr Ordentlicher Landesparteitag der SPD Baden-Württemberg

Besucher:135016
Heute:56
Online:1