08.01.2022 in Kreistagsfraktion von SPD KV Böblingen

Haushaltsrede der SPD-Fraktion zum Haushalt 2022

 

Rede zum Haushalts-Entwurf 2022 des Landkreises Böblingen

22.11.2021
Dr. Tobias Brenner, Fraktionsvorsitzender
Es gilt das gesprochene Wort!

Die Anträge zum Haushalt 2022 sind hier zu finden.

23.12.2021 in Arbeitsgemeinschaften von AfA Böblingen

Gemeinsame Aktion des DGB-Kreisverbandes Böblingen und der Betriebsseelsorgen der beiden Kirchen

 

Weihnachtsaktion in Böblingen und Sindelfingen 

Weihnachtsaktion BB und Sifi

https://nordwuerttemberg.dgb.de/++co++f335fc86-632f-11ec-8104-001a4a160123

Gemeinsame Aktion des DGB-Kreisverbandes Böblingen und der Betriebsseelsorgen der beiden Kirchen

 

Weihnachtsgruß BBGemeinsame Aktion des DGB-Kreisverbandes Böblingen und der Betriebsseelsorgen der beiden Kirchen

 

Als kleines Dankeschön für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Lebensmitteleinzelhandel waren Aktive des DGB-KV Böblingen und der Betriebsseelsorgen der beiden Kirchen am 21.12.2021 in Böblingen und Sindelfingen unterwegs. Sie besuchten die Supermärkte von Lidl, Netto, Penny, Kaufland und Real, um den Beschäftigten für ein weiteres Jahr ihrer Arbeit unter der Last der Pandemie zu danken. Alle bekamen eine Geschenktasche mit kleinen Überraschungen sowie eine Karte mit Worten des Dankes für die Arbeit und einem Weihnachtsgruß.

An die 200 Tüten wurden so an die überwiegend weiblichen Mitarbeiterinnen in Sindelfingen und Böblingen verteilt. Die Geste kam sehr gut an, die Beschenkten haben sich wirklich gefreut. Bei Lidl hat sich der Bezirksleiter eingemischt, die Tüten wieder eingesammelt und uns ausrichten lassen, in Lidl-Filialen sei das nicht erlaubt. Wir danken für die Unterstützung, neue Gewerkschaftsmitglieder zu gewinnen. Bei Kaufland dagegen herrschte große Begeisterung; dort wurde dafür gesorgt, dass alle der ca. 100 Beschäftigten den Weihnachtsgruß bekommen.

15.12.2021 in Bundespolitik von SPD Landesverband

Blick nach Berlin: Erste Regierungserklärung von Olaf Scholz

 

In der vergangenen Woche haben wir Olaf Scholz zum vierten sozialdemokratischen Kanzler der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Das war für uns SPD-Abgeordnete ein ganz besonderer Moment. Heute hat Olaf Scholz seine erste Regierungserklärung als Bundeskanzler vor dem Bundestag abgegeben. Er hat darin die wichtigsten Herausforderungen benannt, die vor uns liegen – und deutlich gemacht, wie wir die anstehenden Veränderungen zum Wohle der Menschen in unserem Land gestalten werden. Dieses Jahrzehnt wird ein Jahrzehnt des Fortschritts und Wandels sein. Wir werden neue Sicherheit durch Wandel schaffen – und wir werden für Sicherheit im Wandel sorgen.

14.12.2021 in Aktuelles von Jusos im Kreis Böblingen

„Wir werden weiter Antreiber der SPD sein“

 

Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung wählten die Jusos Böblingen einen neuen Kreisvorstand und blicken nach der erfolgreichen Bundestagswahl zuversichtlich auf die kommende Ampel-Koalition.

Die Jusos im Kreis Böblingen haben auf ihrer Jahreshauptversammlung die Weichen für das kommende Arbeitsjahr gestellt. Die bisherige Co-Kreisvorsitzende Hannah-Lea Braun kandidierte wegen eines studienbedingten Auslandspraktikums nicht erneut, bleibt dem SPD-Nachwuchs als Maichinger Ortschaftsrätin und stellvertretende Juso-Landesvorsitzende allerdings eng verbunden. Ihr bisheriger Konterpart in der Doppelspitze, der 21-jährige Sindelfinger Martin Wenger, kandidierte erneut für den Kreisvorsitz und wurde einstimmig im Amt bestätigt. 

In seiner Bewerbungsrede machte der Lehramtsstudent deutlich, dass die Jusos den Schwung aus dem erfolgreichen Bundestagswahlkampf in die inhaltliche Arbeit der kommenden Monate mitnehmen wollen. „Wir waren im Wahlkampf an vielen Stellen der Motor dieser Partei und wir bleiben dies auch in der Zeit ohne Wahlkämpfe. Wir haben viele Ideen für unseren Kreis. Bringen wir sie zu Papier, in die Gremien und dann auch in die Realität“, schwor Martin Wenger die Jusos auf eine kommunalpolitische Ausrichtung der Arbeit in den nächsten Monaten ein. Neben einem Themenschwerpunkt auf die sozialen und ökologischen Transformationsprozesse des Wirtschaftsstandorts Böblingen wollen die Jusos ebenfalls die pandemiebedingten Probleme junger Menschen im Kreis thematisieren und die Ansiedlung einer Jugendherberge im Landkreis vorantreiben.
In einem Grußwort dankte der Landtagsabgeordnete Florian Wahl dem SPD-Nachwuchs für die tatkräftige Unterstützung bei seinem erfolgreichen Wahlkampf. Gleichzeitig warnte der SPD-Gesundheitsexperte auf der Versammlung, die unter 2G-Bedingungen stattfand, vor harten Wochen aufgrund der dramatischen Pandemielage.

Unterstützt wird Wenger durch die stellvertretenden Vorsitzenden Jannis Ahlert, Felix Fuchs und Paul Schiller. Der Vorstand wird komplettiert durch die Beisitzerinnen und Beisitzer Steffi Engmann, Dilara Akpinar, Edin Idrizi, Samet Mutlu, Benjamin Merkt, Milenko Milojevic und Mario Sickinger.  
Auf Juso-Landesebene wird Felix Fuchs die Jungsozialisten im kommenden Jahr auf kleinen Juso-Parteitagen vertreten. Unterstützt wird er von Paul Schiller, Ismael Özkan sowie Hannah-Lea Braun und Martin Wenger, die beide auch dem Juso-Landesvorstand angehören.

11.12.2021 in Bundespolitik von SPD Landesverband

Andreas Stoch zum neuen Parteivorstand: "Das ist ein starkes Team an unserer Spitze!"

 

Der SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch zeigte sich in Berlin erfreut über die Ergebnisse des Bundesparteitags: “Mit Saskia Esken und Lars Klingbeil als starkes Team an unserer Spitze, und mit Kevin Kühnert als neuer Generalsekretär, können wir als SPD geschlossen in ein sozialdemokratisches Jahrzehnt starten. Alle drei haben in den letzten Jahren und in diesem Bundestagswahlkampf gezeigt, dass sie Respekt und Zusammenhalt leben, dass sie wissen, warum Kontinuität wichtig ist und wie Fortschritt geht. Und vor allem, dass sie für eine wirklich soziale Politik stehen, die echte Verbesserungen für alle Menschen im Land bedeuten.” Das ist eine starke Spitze für eine moderne, junge und vielfältige Partei, die den richtigen Plan hat für unsere Zukunft!

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

23.01.2022, 14:30 Uhr - 24.01.2022, 16:00 Uhr Demonstration Herrenberg bleibt Bunt - Menschenkette für Solidarität und Demokratie
Am Sonntag, den 23.01. zieht die AfD in Herrenberg im Kreis Böblingen ihre ganze Bundesprominenz zusam …

04.02.2022 - 04.02.2022 Präsidium

17.02.2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Telefonkonferenz "Freundeskreis der AfA"
Telefonkonferenz "Freundeskreis der AfA"  Einwahl  +49 711 2094 9900 Konferenznummer  …

19.02.2022 - 19.02.2022 AfA Baden-Württemberg Landesdelegiertenkonferenz
  AfA Baden-Württemberg Landesdelegiertenkonferenz in Stuttgart

02.03.2022 - 02.03.2022 Politischer Aschermittwoch

Besucher:135016
Heute:7
Online:2